Moin Moin

Lernen Sie mich doch ein wenig näher kennen: Seit 2012 bin ich als Nachwuchs-Redakteur im Journalismus unterwegs, seit Herbst 2017 mit Unterstützung eines Bachelor-Abschlusses in Geschichte und Italienisch. Nun ist es an der Zeit für den nächsten Schritt: Ein spannendes Volontariat mit Perspektive. Auf dieser Seite möchte ich Ihnen deswegen ein aktuelles Portfolio meiner Arbeit präsentieren.

Geschrieben habe ich bislang unter anderem für die Hamburger Morgenpost, das Hamburger Abendblatt, MEEDIA und die Absatzwirtschaft. Thematisch bin ich auch dank der Schlüsselqualifikationen meines Studiums flexibel einsetzbar: Recherchieren, Analysieren und Präsentieren.

Ausgewählte Texte, die im Laufe des Studiums entstanden sind, finden Sie im Blog.

Wenn Sie das überzeugend finden, dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

In diesem Sinne – herzliche Grüße und vielleicht ja bis demnächst.
Florian Boldt

Werbeanzeigen